Reitakademie Hanslik

Instagram Icon

Kuh

*01.01.2014 | Spanier

Über mich

Kuh | *01.01.2014 | Spanier

Eigentlich heiße ich ja „Luna“, aber alle nennen mich Kuh. Als Toni den Namen vorgeschlagen hat, fanden den alle ganz schrecklich, aber jetzt nennt mich jeder nur noch so und ich finde das ganz toll (ich höre auch nur noch auf den Namen - der gefällt mich einfach besser). Ich bin hochintelligent und eine richtige Prinzessin und das zeige ich auch allen. Ich bin der Sozialhilfeempfänger der Reitschule, denn ich laufe selber nicht im Unterricht mit, weil ich ein besonderes Pferd bin und im Moment nur von der Toni geritten werde.

Das finde ich natürlich auch super und alle anderen Ponies dürfen für mich zahlen. So wie es sich gehört! Ansonsten verbringe ich meine Zeit ganz entspannt auf der Koppel.

Bitte aufgrund der aktuellen Situation

Liebe Pferdefreunde

Aufgrund der aktuellen Situation benötige ich dringend Eure Hilfe. Ich bin ein Pony, das seinen Lebensunterhalt in der Reitschule verdient. Leider ist diese Reitschule wegen dem Corona Virus geschlossen. Meine Besitzerin muss aber die Miete für meine Box und mein Futter weiterhin zahlen und wird dadurch vor große Probleme gestellt.

Wenn Ihr wollt könnt Ihr helfen, indem Ihr eine kleine Spende überweist oder für mich eine Patenschaft übernehmt. Jeder Cent hilft!

Ihr könnt uns gerne auch direkt eine Überweisung schicken:

Antonie Hanslik
DE26720200700609332891
Zweck: Spende für die Reitschule