Reitakademie Hanslik

Instagram Icon

Karl

*05.05.2004 | Tschechisches Warmblut

Über mich

Karl | *05.05.2004 | Tschechisches Warmblut
Ich bin das Karlchen oder auch Karli. Als ich zur Toni kam, war ich wirklich kein nettes Pferd. Ich war nur nett zu den Menschen, wenn man mir was zu Essen (vorzugsweise Brot oder Möhrchen) gegeben hat. Inzwischen kann ich mich einigermaßen benehmen (ich will auch wirklich nicht böse sein...aber manchmal weiß ich einfach nicht wie ich sonst zu Menschen sein soll...), aber im Umgang bin ich immer noch eher schwierig. Deshalb müssen immer Menschen in der Nähe sein, die ich kenne und respektiere, dann bin ich auch ganz lieb (meistens zumindest). Beim Reiten können sich aber alle auf mich drauf setzen, selbst die, die es noch nicht können, denn ich versuche immer auf meine Reiter aufzupassen! Im Offenstall bin ich der Boss und das genieße ich. Hier kann ich so bissig sein wie ich will und muss dann nicht mehr gemein zu den Kindern werden!

Bitte aufgrund der aktuellen Situation

Liebe Pferdefreunde

Aufgrund der aktuellen Situation benötige ich dringend Eure Hilfe. Ich bin ein Pony, das seinen Lebensunterhalt in der Reitschule verdient. Leider ist diese Reitschule wegen dem Corona Virus geschlossen. Meine Besitzerin muss aber die Miete für meine Box und mein Futter weiterhin zahlen und wird dadurch vor große Probleme gestellt.

Wenn Ihr wollt könnt Ihr helfen, indem Ihr eine kleine Spende überweist oder für mich eine Patenschaft übernehmt. Jeder Cent hilft!

Ihr könnt uns gerne auch direkt eine Überweisung schicken:

Antonie Hanslik
DE26720200700609332891
Zweck: Spende für die Reitschule